Es ist zwar schon eine Weile her, dass ich meine komplette Netzwerkumgebung umgestellt habe, aber dennoch möchte ich kurz dokumentieren, wie ich die Probleme mit der IP-Telefonie bei EWE mit dem Unifi Security Gateway (USG) und der Fritzbox gelöst habe.

Zunächst sei angemerkt, dass meine Fritzbox ausschließlich zur IP-Telefonie dient. An ihr habe ich 2 Fritzfon C4 und 2 FritzApps angemeldet. Es sind 10 Rufnummern von EWE registriert.

Einstellungen am Unifi Security Gateway (USG)

Über den Unifi Controller musst Du folgende Einstellungen vornehmen:

Hier muss das Modul SIP deaktiviert werden. Mit dieser Einstellung kann die Fritzbox leider nicht korrekt zusammenarbeiten.

Einstellungen in der Fritzbox

Für jede Rufnummer müssen die folgenden Einstellungen vorgenommen werden:

Anschließend sollten noch die folgenden generellen Anschlusseinstellungen vorgenommen werden:

Was Du dazu brauchst